Wohnwerte Schütz in Radolfzell

Wohnwerte Schütz in Radolfzell

Wer jemals versucht hat, allein eine Immobilie zu verkaufen, kennt das Gefühl der Sehnsucht nach einer helfenden Hand. Genau diese Hand reichen wir Ihnen – kombiniert mit dem Versprechen, das bestmögliche Ergebnis für Sie zu erreichen.

Für jede Immobilie entwickeln wir eine eigene Vorgehensweise, bei der wir eine speziell auf Ihre Immobilie zugeschnittene Wertpreisstrategie mit einem Verkaufskonzept verbinden. Aus dieser Kombination erwächst Ihr Verkaufserfolg. Profitieren Sie von diesem Rundum-Sorglos-Paket!

Wir von Wohnwerte Schütz sind seit 2011 für Sie im Landkreis Konstanz erfolgreich tätig. Egal ob bei der Vermarktung Ihrer Immobilie, bei der Wertermittlung oder bei der Suche nach Ihrem neuen Zuhause: Wir sind Ihr zuverlässiger Immobilien-Experte!

Unsere Leistungsgarantie für Sie

Sie haben Fragen rund um Immobilien?

Interessenten finden

Sie möchten Ihre Immobilie professionell verkaufen? Wir erzielen für Sie in kürzester Zeit den bestmöglichen Preis.

Verkaufen Vermieten

Wertermittlung

Sie kennen den Wert Ihrer Immobilie nicht? Fragen Sie uns, wir ermitteln einen marktfähigen und realistischen Preis.

Wertermittlung

Immobilie suchen?

Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote aus dem Landkreis Konstanz und der Region am Bodensee.

Immobilienangebote

Warum Wohnwerte Schütz

Für Eigentümer verkaufen wir erfolgreich Immobilien in Radolfzell, Singen, Konstanz und der schönen Region am westlichen Bodensee.

Dabei sind wir mehr als ein Makler: Wir verstehen uns als Dienstleister für Eigentümer, Käufer und Mieter. Wir arbeiten mit Herz, Verstand und ganz viel Leidenschaft für Ihre Immobilie. Erfahren Sie mehr über uns.

Unsere Leistungsgarantie

Sehr geehrter Herr Schütz, hiermit möchte ich mich bei Ihnen für die geleistete Arbeit bezüglich unseres Hausverkaufs bedanken. Sehr engagiert und mit vielen Ideen ergriffen Sie dann die Aufgabe und führten sie zum erwünschten Ergebnis. Gerne empfehle ich Sie weiter, was ich auch schon mit Freude getan habe. Juni 2012

– Susanne P. aus Wahlwies, 23.06.2012

Weitere Kundenstimmen

Aktuelle Nachrichten

20 Jan

Mietschulden: Bei Kündigung zählt nur der Gesamtrückstand

Für die Kündigung bei Mietrückständen zählt der gesamte Mietrückstand – dieser darf „nicht unerheblich“ sein. Ob dieser Rückstand sich in einzelne monatliche Rückstände aufteilt, zählt wiederum nicht. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH).

Artikel komplett lesen

13 Jan

Ab 2023: Hamburg erhöht Grunderwerbsteuer

Der Spitzensatz der Grunderwerbsteuer liegt derzeit bei 6,5 Prozent – doch nur fünf Bundesländer schöpfen diesen aus. Hamburg ist bisher mit 4,5 Prozent relativ günstig, doch das ändert sich ab Anfang 2023.

Rot-grüner Senat beschließt Erhöhung

„Mit der im Ländervergleich maßvollen Erhöhung des Steuersatzes von 4,5 Prozent auf 5,5 Prozent generiert Hamburg Steuermehreinnahmen, die zur Finanzierung der genannten Herausforderungen zwingend notwendig sind“, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt. Eine Schätzung zufolge entstehen dadurch Mehreinnahmen von rund 132 Millionen Euro.

Zugleich plant der Senat – auf Basis des Koalitionsvertrags der neuen Bundesregierung – deutliche steuerliche Ermäßigungen bei der Grunderwerbsteuer für junge Familien, Sozialwohnungen und Erbbaurechtsgrundstücken. In diesen Bereichen soll damit zukünftig nur 3,5 Prozent Grunderwerbsteuer fällig werden – statt 5,5 Prozent in allen übrigen Fällen.

Grunderwerbsteuer in anderen Ländern

Hamburg befindet sich nach der Erhöhung im oberen Mittelfeld der Bundesländer. Wie viel Grunderwerbsteuer fällt aktuell in welchem Bundesland an?

  • 6,5 Prozent: Brandenburg, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Schleswig-Holstein, Thüringen
  • 6 Prozent: Berlin, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern
  • 5 Prozent: Baden-Württemberg, Bremen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt
  • 4,5 Prozent: Hamburg
  • 3,5 Prozent: Bayern, Sachsen

 

Artikel komplett lesen

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Sie wünschen die professionelle Beratung eines erfahrenen Immobilienexperten?

Schreiben Sie uns. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

zum Kontaktformular